Auszeichnung: Otto-Steinert-PreisJahr: 2000Ausgezeichnet wurde: Axel Boesten

Axel Boesten erhielt den Otto-Steinert-Preis 2000 für seine Arbeit "Friedlicher Nachbar "

Der Bildessay "Friedlicher Nachbar" zeigt das Ruhrgebiet, diesen Verdichtungsraum von Menschen und die von ihnen geschaffene Kulturlandschaft zum Ende der neunziger Jahre. Er kombiniert Landschaftsübersichten und -details mit zeitgemäßen Porträts jenseits des Klischees.