33. Foto-Arbeitsstipendium des Haus am Kleistpark 2022

Alina Schmuch © Badezimmerstudien, 2022
Alina Schmuch © Badezimmerstudien, 2022

Hiermit schreiben die Kommunalen Galerien Tempelhof-Schöneberg zum 33. Mal das Foto-Arbeitsstipendium des Haus am Kleistpark aus. Das Stipendium ist mit 5.000 Euro dotiert und wird für die Realisierung eines fotografischen Projektsan professionell arbeitende Fotograf_innen vergeben, die in Berlin leben. Ziele des Stipendiums sind die Künstler_innenförderung, sowie die Erweiterung der zeitgenössischen Fotosammlung des Haus am Kleistpark.

Ausschreibung "Merck-Preis" 2023

Merck Preis 2023 - Open Call
Merck Preis 2023 - Open Call
Die zwölfte Ausgabe der Darmstädter Tage der Fotografie finden vom 28. April – 7. Mai 2023 statt. Zentrales Element des Festivals ist der "Merck-Preis", der  in diesem Jahr bereits zum neunten Mal ausgeschrieben wird. Der Preis ist mit 10.000 € dotiert und wird von dem Darmstädter Wissenschafts- und Technologieunternehmen Merck gestiftet.

Georg Koppmann Preis für Hamburger Stadtfotografie. Noch bis zum 30.11.2022 bewerben

Georg Koppmann Preis für Hamburger Stadtfotografie
Georg Koppmann Preis für Hamburger Stadtfotografie
Im Herbst 2018 wurde das Stipendium „Georg Koppmann Preis für Hamburger Stadtfotografie“ erstmals ausgeschrieben. Die Stiftung Historische Museen Hamburg vergibt es jährlich zusammen mit der Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen zu Ehren des Hamburger Fotografen Georg Koppmann (1842-1909), der Ende des 19. Jahrhunderts Hamburgs Entwicklung zur Großstadt kontinuierlich dokumentiert hat.

Call for entries! Thinking Photography. DGPh Research Award

Visual Thinking & Writing Photography. Call for entries 2022
Visual Thinking & Writing Photography. Call for entries 2022

Contributions from the humanities, cultural studies and social sciences –innovative and creative approaches by young researchers influence the way we regard photography

The German Photography Society ( DGPh) and the Deutsche Börse Photography Foundation jointly award a research prize that honours academic texts from the field of photographic theory and history. 

Ausschreibung: Writing Photography. DGPh-Preis für innovative Publizistik.

Thinking Photography. Writing Photography. Ausschreibung 2022
Thinking Photography. Writing Photography. Ausschreibung 2022
Blogs, Kolumnen, netzbasierte Artikel – innovative Veröffentlichungen rund um die Fotografie lenken das Nachdenken über das Medium

Die Deutsche Gesellschaft für Photographie (DGPh) vergibt in Kooperation mit der Deutsche Börse Photography Foundation alle zwei Jahre einen Preis für innovative Publizistik, der journalistische, essayistische und andere publizistische Veröffentlichungen auszeichnet.