Maziar Moradi - alibala

Die Wahl ist getroffen, die „Upcoming Masters“ stehen fest

Die Wahl ist getroffen, die „Upcoming Masters“ stehen fest

Für die Ausstellung „Upcoming Masters“ auf der photokina 2016 suchte die Deutsche Gesellschaft für Photographie (DGPh) in Kooperation mit der Leica Camera AG und dem (PIV) Photoindustrie-Verband vielversprechende Arbeiten von Studierenden auf der ganzen Welt. Auf die internationale Ausschreibung haben sich 22 Hochschulen beworben. Daraus hat eine Fachjury bestehend aus Karin Rehn-Kaufmann (Generalbevollmächtigte Leica Galerien International), Haika Hinze (DIE ZEIT Art-Direktion), Thomas Gerwers (Redaktion ProfiFoto) sowie der Vorstand der Sektion Bildung der DGPh, Dr. Sandra Abend, Prof. Klaus Dierßen und Jan Schmolling zehn Hochschulen ausgewählt:

„smart as photography – Die Wucht des Wandels“

„smart as photography – Die Wucht des Wandels“
Eine DGPh-Tagung zur Photographie mit dem Smartphone

•    Welche Möglichkeiten und Konsequenzen eröffnet die sich rasant verbreitende Smartphone-Photographie in sozialer, technologischer, künstlerischer und wirtschaftlicher Hinsicht?
•    Wie kann der Wandel wissenschaftlich fundiert und kulturell umfassend beschrieben werden?
•    Die Deutsche Gesellschaft für Photographie (DGPh) will diese hochaktuellen Thematik erstmals in Europa mit einer interdisziplinären und hochkarätig besetzten Veranstaltung adressieren, vom 3. bis 5. November 2016 in den Reiss-Engelhorn-Museen Mannheim.

Kunstvermittlung in Buchform – Der Verleger Lothar Schirmer erhält den DGPh-Kulturpreis 2016

Kunstvermittlung in Buchform – Der Verleger Lothar Schirmer erhält den DGPh-Kulturpreis 2016

Mit seinem frühen und beeindruckenden Engagement als Büchermacher hat Lothar Schirmer maßgeblich zur Anerkennung der Photographie als Kunstform beigetragen. Seit mehr als 40 Jahren leistet er mit seinem vor allem der deutschen, englischen, französischen und US-amerikanischen Kunst und Photographie des 19. und 20. Jahrhunderts und der Gegenwart verpflichteten Verlagsprogramm einen wichtigen Beitrag zur Kunstvermittlung. Die Deutsche Gesellschaft für Photographie (DGPh) zeichnet mit Lothar Schirmer einen der bedeutendsten europäischen Verleger für Autorenphotographie aus. Die Verleihung des DGPh-Kulturpreises 2016 wird am 24. September um 19 Uhr im Museum für Angewandte Kunst Köln stattfinden.

RAW Photofestival 2016 vom 17. 09. bis 16.10.2016

Großes Photofestival in Worpswede
Deutschlands bekannteste Künstlerkolonie feiert erstmalig die zeitgenössische Photographie!

Worpswede feiert erstmalig die Photographie im Rahmen eines großen Photofestivals. Vom 17. September bis 16. Oktober finden vier anspruchsvolle Ausstellungen mit 14 renommierten Photographen sowie ein breites Rahmenprogramm mit Vorträgen, Filmen und Workshops rund um die zeitgenössische Photographie in Worpswede statt. Kooperationspartner sind die Gemeinde Worpswede und die Deutsche Gesellschaft für Photographie e.V. (DGPh). Die Eröffnungsfeier findet am 17. September um 19.00 Uhr in der Bötjerschen Scheune statt. Der Eröffnungsrundgang startet am 18. September um 11 Uhr an der Galerie Altes Rathaus.

Tagung „Photographie in Medizin und Wissenschaft“ am 14. und 15. Oktober in München

Die DGPh lädt zur Tagung „Photographie in Medizin und Wissenschaft“ am 14. und 15. Oktober 2016 ein

Die Sektion „Medizin – und Wissenschaftsphotographie“ der Deutschen Gesellschaft für Photographie (DGPh) richtet am 14. und 15. Oktober 2016 an der Ludwig-Maximilians-Universität München eine Tagung zu dem Thema „Photographie in Medizin und Wissenschaft“ aus.

Eingeladen sind Interessenten aus allen Bereichen der Photographie. Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Registrierung ist aber erforderlich im weiter unten folgenden Anmeldeformular. 

Nachfolgend das genaue Programm, das Sie auch dem Flyer entnehmen können:

Seiten

Newsfeed der Startseite abonnieren