Rückblick auf die Tagung „Quo Vadis? – Photographie in Medizin und Wissenschaft“ am 1. und 2. Juli 2011

„Quo Vadis? – Photographie in Medizin und Wissenschaft“

Tipps für die Praxis und Erfahrung aus der Praxis standen im Mittelpunkt des mittlerweile neunten Symposiums „Quo Vadis?“ der Sektion. In den Räumen der Ludwig-Maximilians-Universität in München deckten interne und externe Experten ein weites Feld ab.

Lesen Sie mehr in unserem Kurzbericht zur Tagung.