Photowettbewerbe

Naturschätze Europas 2019

Deadline: 

Sonntag, 31. März 2019

Der Startschuss zum internationalen Naturphotowettbewerb Naturschätze Europas ist gefallen. Bereits zum 26. Mal laden die Naturschutzstiftung EuroNatur, die Zeitschrift „natur“ und die Gelsenwasser AG Hobby- und Profiphotographen dazu ein, die vielfältigen Facetten von Europas Natur in eindrucksvollen Bildern einzufangen. Eine Fachjury kürt die ausdrucksstärksten Motive von Europas Tieren, Pflanzen und Landschaften. Die besten Aufnahmen zieren den großformatigen EuroNatur-Wandkalender und werden mit Geldpreisen prämiert.

Glanzlichter 2019

Deadline: 

Sonntag, 31. März 2019

Zum 21. Mal schreibt das projekt natur & fotografie den Internationalen Naturphoto-Wettbewerb Glanzlichter der Naturfotografie aus und sucht den Glanzlichter-Naturphotographen 2019. Zusätzlich werden der „Glanzlichter-Junior Award“ und zum 12. Mal der „Fritz Pölking-Award“ vergeben, der den bekannten deutschen Naturphotographen würdigt. Mit der neuen Kategorie „Naturfotografien mit dem Multicopter“ werden erstmals die besten Drohnenphotos gesucht. Einsendeschluss für Deutschlands größten Naturphoto-Wettbewerb ist der 31.

LEICA OSKAR BARNACK AWARD 2019

Deadline: 

Montag, 1. April 2019

Auch in diesem Jahr führt Leica seinen weltweit renommierten Photowettwerb durch. Die Bewerbungsfrist für den Oskar Barnack Award 2019 startet am 1. März 2019 und endet am 1. April 2019. Berufs- und Nachwuchsphotographen können sich dazu online unter www.leica-oskar-barnack-award.com anmelden. Die Altersgrenze für Nachwuchsphotographen wurde übrigens für 2019 auf 28 Jahre angehoben.

DOCMA Award 2019

Deadline: 

Freitag, 10. Mai 2019

Remix, eigene Bilder aus berühmten Ideen, Bildstilen und Motiven neu zusammenzusetzen und individuell zu interpretieren, das ist das Thema des DOCMA Awards 2019.

Remix kommt als Begriff ursprünglich aus der Musik. In den visuellen Künsten bezeichnet er zweierlei: Zum einen die Neuinterpretation einer vorhandenen Arbeit, zum anderen die Gestaltung eines neuen Werkes durch den Einsatz von erkennbaren Elementen aus anderen Werken. Die meisten Arbeiten sind ohnehin Remixe – aus dem, was uns als Kreative ein Leben lang visuell geprägt hat. Das machen wir uns in der Regel allerdings so nicht bewusst.

Photowettbewerb der Hoepfner Stiftung 2019

Deadline: 

Donnerstag, 30. Mai 2019

Photowettbewerb der Hoepfner Stiftung 2019 "Steam Machine Learning - von der Dampfmaschine zum digitalen Wandel"

Wie wirkt sich Technologie auf unser Leben aus? Wie verändert sich unsere Arbeit durch maschinelles Lernen heute? Was bedeuten uns historische Maschinen aus der Zeit der Industrialisierung? Wie integrieren sich Mensch und Maschine zu neuen Lebewesen, die heute nur Produkt unserer Fantasie sein können?

Dresdner Stipendium für Fotografie

Deadline: 

Freitag, 31. Mai 2019

Das Dresdner Stipendium für Fotografie der Dresdner Stiftung Kunst & Kultur der Ostsächsischen Sparkasse Dresden richtet sich an PhotographInnen, die selbständig oder hauptberuflich als Photographen arbeiten und/oder einen künstlerischen Studienabschluss besitzen, mindestens eine öffentliche Personalausstellung bzw. eigene Publikation mit photographischen Arbeiten nachweisen können und ihren Lebensmittelpunkt nicht in Dresden haben. Das Stipendium soll dem Photographen Freiraum bieten, künstlerische Ideen umzusetzen und die Begegnung mit der Dresdner Öffentlichkeit ermöglichen. Mit dem Stipendium werden künstlerische und/ oder dokumentarische Projekte gefördert, in deren Fokus das photographische Bild und photographische Prozesse stehen.

Red Bull Illume Image Quest 2019

Deadline: 

Mittwoch, 31. Juli 2019

Red Bull Illume, der weltweit größte Wettbewerbs für Adventure und Action Sportphotographie hat sich im Jahr 2019 zum Ziel gesetzt, die spektakulärsten und kreativsten Bilder der Welt zu präsentieren und somit auch die Photographen und deren Leidenschaft, Lifestyle und Kultur zu ehren.