Maziar Moradi - mercedeh

Streaming Pictures – Hochschulen stellen sich vor

Streaming Pictures –
Hochschulen stellen sich vor


Erneut bietet die Deutsche Gesellschaft für Photographie (DGPh) den Hochschulen im Rahmen der Internationalen Photoszene 2019 in Köln ein Forum zur Präsentation.

Am 10. und 11. Mai wird eine Bildprojektion mit mehreren Beamern im Museum für Angewandte Kunst Köln (MAKK) studentische Photopositionen ausgewählter internationaler Hochschulen zeigen. Alle Hochschulen mit einem Angebot in der Photographie sind eingeladen, ihre Arbeiten einzureichen.

Die Deutsche Gesellschaft für Photographie (DGPh) und die Internationale Photoszene Köln setzen ihre erfolgreiche Zusammenarbeit fort

Die Deutsche Gesellschaft für Photographie (DGPh) und die Internationale Photoszene Köln setzen ihre erfolgreiche Zusammenarbeit fort und sorgen mit dem Veranstaltungsprogramm
zum Photoszene-Festival vom 3. bis 12. Mai 2019 für Highlights der künstlerischen Photographie in Köln.

Auch nach Absage der photokina halten die beiden Organisationen an ihren Planungen fest, an diesen zehn Tagen Köln zu einem lohnenden Ziel für alle Photo-Interessierten zu machen. Das Photoszene-Festival wird am 3. Mai um 19 Uhr mit der Ausstellung „Fiona Tan. GAAF“ im Museum Ludwig als Auftaktveranstaltung des Artist Meets Archive Projektes zusammen mit allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern des Photoszene-Festivals eröffnet.

Symposium Photographic Materials: Archives and Tools 3./4. Mai 2019 an der Kunsthochschule für Medien Köln

Symposium
Photographic Materials: Archives and Tools
3./4. Mai 2019 an der Kunsthochschule für Medien Köln
Ein Symposium der KHM, der Internationalen Photoszene Köln und der Deutschen Gesellschaft für Photographie (DGPh)


Das Symposium behandelt an zwei Tagen Fragen nach der Materialität der Photographie. Vorgestellt werden Verfahrensweisen einer (post)photographischen Beschäftigung mit dem Medium, wie Virtual Reality, 3D Photographie oder Augmented Reality. Es werden strukturelle und institutionelle Bedingungen der Überführung photographischer Archive in eine digitale Zukunft diskutiert sowie kuratorische und künstlerische Strategien ihrer Aktivierung beleuchtet.

Seiten

Newsfeed der Startseite abonnieren