Mitgliederportfolio Bernd Arnold

Wahl Kampf Ritual

Die Bundestagswahlen sind ein idealer Anlass, Strategien der Inszenierung und Selbstinszenierung quer durch alle Parteien zu erkunden.

Die medienwirksamen Rituale könnten eine moderne Form des Theaters sein, wenn es da nicht um die erste Position im Staate gehen würde. Die Rollen sind eingeübt, die Hierarchien klar definiert. Von 1984 bis 2013 dokumentiert, ergibt sich über die Jahre eine Zeitreise in der Inszenierung der Rituale der Macht.

Im Mittelpunkt der acht Bundestagswahlkämpfe stehen die Kanzler Willy Brandt, Helmut Schmidt, Helmut Kohl, Gerhard Schröder, Angela Merkel und die Herausforderer Franz Josef Strauss, Hans Jochen Vogel, Johannes Rau, Oskar Lafontaine, Rudolf Scharping, Edmund Stoiber, Frank Walter Steinmeier und Peer Steinbrück.
Die Wahlkämpfe der Jahre 1986/87, 1990, 1994, 1998, 2002, 2005, 2009, 2013 und 2017 (work in progress)

Die Serie WAHL KAMPF RITUAL ist Teil des Zyklus MACHT UND RITUAL.
Mehr Infos unter http://www.berndarnold.de/photo/wahlkampfrituale.htm

Wahl Kampf Ritual - Willy Brandt, Dortmund 1986 - Fotografie Bernd Arnold
Wahl Kampf Ritual - Helmut Kohl, Dortmund 1990 - Fotografie Bernd Arnold
Wahl Kampf Ritual - Helmut Schmidt, Dortmund 1994 - Fotografie Bernd Arnold
Wahl Kampf Ritual - Johannes Rau (l.) und Helmut Schmidt, Dortmund 1994 - Fotografie Bernd Arnold
Wahl Kampf Ritual - Helmut Kohl, Dortmund 1998 - Fotografie Bernd Arnold
Wahl Kampf Ritual - Gerhard Schröder, Aachen 1998 - Fotografie Bernd Arnold
Wahl Kampf Ritual - Massen, Dortmund Westfalenhalle 1998 - Fotografie Bernd Arnold
Wahl Kampf Ritual - Gerhard Schröder, Berlin 2005 - Fotografie Bernd Arnold
Wahl Kampf Ritual - Angela Merkel, Dortmund 2005 - Fotografie Bernd Arnold
Wahl Kampf Ritual - Helmut Kohl, Dortmund 2005 - Fotografie Bernd Arnold
Wahl Kampf Ritual - Peer Steinbrück, Mettmann 2013 - Fotografie Bernd Arnold
Wahl Kampf Ritual - Angela Merkel, Ludwigshafen Theaterplatz 2013 - Fotografie Bernd Arnold